Kniearthrose

Bei der Kniearthrose handelt es sich um eine degenerative Gelenkserkrankung des Kniegelenks. Das Kniegelenk verbindet Ober- und Unterschenkelknochen sowie die Kniescheibe miteinander. Überall, wo sich die Kniegelenksknochen berühren, sind diese Kontaktflächen mit einer Knorpelschicht überzogen. Ein gesunder Knorpel hat eine sehr glatte Gleitfläche, die eine reibungsarme Bewegung im Gelenk ermöglicht. Bei Kniegelenksarthrose ist der Knorpel teilweise beschädigt.

Ursachen

  • Abgeschwächte Muskulatur der unteren Extremitäten
  • Blockaden und Verspannungen rund um das Kniegelenk
  • Zerstörerische und knorpelabbauende Schläge durch harte flache Böden

kybun Joya Therapie

  • Aktivierung eines natürlichen und physiologischen Ganges
  • Aktivierung und Stärkung der Muskulatur der unteren Extremitäten
  • Dämpfung der zerstörerischen und knorpelabbauenden Schläge

Filialen in Ihrer Nähe

Über 4 Millionen begeisterte Kunden weltweit bestätigen die aussergewöhnliche Wirkung unserer Produkte. Wo würden Ihre Füsse und Ihr ganzer Körper wohl lieber gehen, barfuss auf weich-elastisch-federndem Moos, oder eingepackt in flachen Schuhen auf harten Asphalt? Gönnen Sie Ihren Füssen nur das Allerbeste, denn Sie tragen sie noch Ihr ganzes Leben.